Sie sind hier

Ornithologische Exkursion

Ornithologische Exkursion in der Region Kaiserstuhl

Der Kaiserstuhl ist ein kleines, altes Mittelgebirge vulkanischen Ursprungs in der Oberrheinischen Tiefebene zwischen Schwarzwald und Vogesen und nahe der Stadt Freiburg im Breisgau. Er gilt als wärmste Gegend Deutschlands, wo an verbreiteten trockenwarmen Standorten mediterrane Tierarten und Pflanzen überleben, die vor Tausenden von Jahren aus dem Mittelmeerraum eingewandert sind. Wegen seiner reichen Flora und Fauna wird der Grossraum Kaiserstuhl deshalb gerne von Wanderern besucht – für Naturfreunde ist er gar ein Hotspot.

Datum: Mittwoch, 13. Juni 2018
Treffpunkt: 07.00 Uhr Badischer Bahnhof (Schalterhalle)
Abfahrt: 07.22 Uhr nach Ringsheim
Beobachtungs-Route: Von Ringsheim über den Kahlenberg nach Herbolzheim. Wenig anstrengende Wanderung über 6-7 km und 100 m Höhendifferenz. Unterwegs beobachten wir mit Feldstecher und Fernrohr die bunte Vogelwelt
Mittagessen: Gasthaus “Zur Tanne”, Herbolzheim
Rückfahrt: Im Lauf des Nachmittags nach Absprache
Billette: Wir fahren mit einem Kollektivbillett, das Peter Jascur am Vortag besorgen wird.
Kosten: Pro Person CHF 25.--. Der Anlass wird von der PVR subventioniert. Der Normalpreis beträgt CHF 50.--. Partnerinnen und Partner können teilnehmen und bezahlen den vollen Preis. Preise inklusive Reise und Mittagessen. Mittagessen nach eigener Wahl
Ausrüstung: Wetterangepasste Kleidung; Znüni im Rucksack; Feldstecher wer hat
Schlechtwetter: Am Vortag ab 12.00 Uhr gibt Telefon 1600 (Rubrik Club, Vereine) Auskunft über die Durchführung unseres Ausflugs.
Exkursionsleitung: Peter Jascur und Fredy Madörin

Anmeldung bis Dienstag, 22. Mai 2018

Die Bestätigung erfolgt nach Anmeldeschluss und wird zusammen mit dem Einzahlungsschein zugesandt.
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Notfallmässige Abmeldungen werden bis 7 Tage vor dem Ausflug akzeptiert. Später erfolgte Abmeldungen müssen verrechnet werden.