Sie sind hier

Weihnachtskugeln aus der Glasi Hergiswil

Weihnachtskugeln aus der Glasi Hergiswil

Tagesbusreise mit Robert Saner Carreisen

Weihnachtskugeln sind das beliebteste Accessoire für Weihnachten. Fertigen Sie selber, unter Anleitung eines Glasbläsers, Ihre Weihnachtskugel an, für den eigenen Weihnachtsbaum oder als Weihnachtsgeschenk. Aufgeteilt in 2-3 Gruppen besuchen Sie in einem
selbständigen Rundgang das Museum “vom Feuer geformt”. Mit Licht und Ton werden Sie durch ein Kulissenlabyrinth geführt. Lassen Sie sich von den vielfältigen Inszenierungen verzaubern. Bei bester Sicht auf die Glasmacher-Plattform können Sie den Handwerkern bei ihrer rhythmischen Arbeit zuschauen und selber entdecken, wie mit handwerklichem Geschick aus der glühenden Masse Gläser geformt, geblasen und gegossen werden.

Auf eigene Faust können Sie anschliessend das Glasiglas-Archiv, die Flühliglas-Ausstellung aus dem 18. und 19. Jahrhundert erkunden, eine Experimentierreise durch die Welt des Glases erleben, Einkaufen oder einfach nur die Wasserspiele am See geniessen.

Datum: Donnerstag, 12. Dezember 2019
Abfahrt: 08.30 Uhr Basel, Hotel HYPERION, Messeplatz
Programm
- 09.45 Uhr (ca.) Ankunft in Hergiswil, Glasi
- 10.00 Uhr Aufteilung in 2-3 Gruppen, selbständiger Rundgang, selbständige Herstellung der Glaskugel
- 12.30 Uhr Mittagessen im nebenan liegenden Restaurant Adler: Broccolicrèmesuppe, Luzerner Chügelipastetli, Trockenreis, Erbsli und Rüebli; Meringue mit Rahm
- 14.30 Uhr Freizeit , um Glas-Weihnachtsgeschenke einzukaufen oder für einen Spaziergang am See
- 15.30 Uhr Rückfahrt nach Basel
- 17.00 Uhr (ca.) Ankunft in Basel, Hotel Hyperion, Messeplatz
Kosten: Pro Person CHF 45.--. Der Anlass wird von der PVR subventioniert. Der Normalpreis beträgt CHF 89.--. Partnerinnen und Partner können teilnehmen und bezahlen den vollen Preis.
Inbegriffen: Busfahrt gemäss Route; Eintritt Glasi Hergiswil und Herstellung einer Glaskugel, 3-Gang-Mittagessen. Trinkgeld für den Chauffeur.
Nicht inbegriffen: Getränke beim Mittagessen

Anmeldung bis Freitag, 8. November 2019

Die Bestätigung erfolgt nach Anmeldeschluss und wird zusammen mit dem Einzahlungsschein zugesandt.
Mindestteilnehmerzahl: 30
Maximale Teilnehmerzahl: 50
Notfallmässige Abmeldungen werden bis 7 Tage vor der Reise akzeptiert. Später erfolgte Abmeldungen müssen verrechnet werden.