Sie sind hier

3-Seen-Schifffahrt und Pferdeparadies Le Roselet

3-Seen-Schifffahrt und Pferdeparadies Le Roselet

Tagesbusreise mit Robert Saner Carreisen

Erleben Sie eine aussergewöhnliche Schifffahrt auf dem Murten-, Neuenburger- und Bielersee. Lassen Sie sich an Bord verwöhnen, entdecken Sie das Seeland auf dem Wasserweg und geniessen Sie die wunderschönen Weinbau und Dorflandschaften. Nach einem gemütlichen Mittagessen auf dem Schiff, besuchen Sie “Le Roselet” – den Ursprung und das Herz der Stiftung für das Pferd. In einem kurzen Vortrag erfahren Sie mehr über die Stiftung und dessen Schützlinge. Sie können anschliessend durch die Stallungen streifen, einfach nur die Pferde von der grossen Terrasse aus beobachten oder bei einem gemütlichen Spaziergang die Weideflächen umrunden.

Datum: Donnerstag, 5. September 2019
Abfahrt: 08.00 Uhr Basel, Hotel HYPERION (Messeturm) Messeplatz
Programm
- 09.30 ca. Uhr Ankunft in Murten, Schifflände
- 09.50 Uhr Start der 3-Seen-Schifffahrt nach Biel mit 3-Gang-Mittagessen an Bord
     Mittagessen: Kleiner grüner Salat, Schweinsbraten à la Neuchâteloise, Butternudeln,
     Tomate provençale, Eis-Dessert; inkl. 2,5 dl Mineralwasser & ein Kaffee
- 14.05 Uhr Ankunft in Biel
- 14.15 Uhr Weiterfahrt nach Les Breuleux-Les Roselet – Stiftung für das Pferd
- 15.15 Kurzer Vortrag über das Pferdeparadies mit anschliessendem Umtrunk und freiem Besuch der Anlagen
- 17.00 Uhr Rückfahrt via Saingelégier-Delémont nach Basel
- 18.30 Uhr (ca.) Ankunft in Basel, Hotel Hyperion, Messeplatz
Kosten: Pro Person CHF 50.--. Der Anlass wird von der PVR subventioniert. Der Normalpreis beträgt CHF 99.--. Partnerinnen und Partner können teilnehmen und bezahlen den vollen Preis.
Inbegriffen: Busfahrt gemäss Route, 3-Seen-Schifffahrt, 3-Gang-Mittagessen inkl. 2.5 dl Mineralwasser und ein Kaffee, Trinkgeld für den Chauffeur
Nicht inbegriffen: Weitere Getränke beim Mittagessen, Getränke am Nachmittag in Le Roselet
Hinweis: Gutes, bequemes Schuhwerk und windfeste Jacke empfehlenswert

Anmeldung bis Dienstag, 30. Juli 2019

Die Bestätigung erfolgt nach Anmeldeschluss und wird zusammen mit dem Einzahlungsschein zugesandt
Mindestteilnehmerzahl: 30
Maximale Teilnehmerzahl: 50
Notfallmässige Abmeldungen werden bis 7 Tage vor der Reise akzeptiert. Später erfolgte Abmeldungen müssen verrechnet werden